Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 29/02/2016
20:00 - 21:30

Veranstaltungsort
Vereinsheim

Kategorien


Auch in diesem offenen fortlazfenden Kurs lernen wir den Yoga ganzheitlich. Im Gleichklang setzen wir Körper und Geist ein, um wieder ins Gleich- Gewicht zu kommen. Wir machen uns bestimmte Lebensströme in unserem Inneren bewußt und aktivieren sie. Wir nutzen den Körper als Werkzeug, gehen in der Beweglichkeit, Koordination, Kraft und Ausdauer vor. Und wir meditieren.

Die spirituellen und geistigen Aspekte des Yoga bilden wie immer in meinen Yoga-Kursen die Basis der Yogapraxis. Nur in dieser ganzheitlichen Weise praktiziert, ist der Yoga wirklich und bringt dem Menschen körperlichen, geistigen und spirituellen Fortschritt zugleich. Das ist mit Einheit im Yoga gemeint. In der Yogaphilosophie bedeutet Yoga Vereinigung von Seele und Geist. Was ist Seele und was ist Geist? Was das für die Yogapraxis bedeutet, erfahren Sie in diesem Kurs. Aus diesem Grund wird erläuternd Wissen aus der jahrtausendealten Yogawissenschaft vermittelt. Eine ganzheitliche Meditation schließt sich an. Dabei lernen wir uns so zu programmieren, dass wir etwas gegen Schmerzen, Schlaflosigkeit, Ängste, Sorgen und Stress tun können und Nerven- und Hormonsystem „umschalten“.

Thema: Ganzheitlicher Yoga & Meditation

Inhalte: Yogapraxis aus ganzheitlicher Sicht, Meditation, Energieaktivierung, Energielenkung, Erleben von Stille und Sammlung

Kursgebühr: 12,50 € pro Mal

Bitte Yogamatte, warme Decke und Socken, bequeme Kleidung und kleines Kissen, eventuell Knierolle und reichlich zu trinken mitbringen.